Fachdienst Gesundheit: Ärzte (m/w)

Der Kreis Stormarn sucht für den Fachdienst Gesundheit auf der Basis eines außertariflichen Arbeitsvertrages

Ärzte (m/w)

die mindestens 6 Monate nachweisbare ärztliche Berufserfahrung in der Psychiatrie haben, im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sind sowie über ein eigenes Kfz verfügen,

für die Teilnahme an der ärztlichen Rufbereitschaft des Fachdienstes Gesundheit zur Erfüllung der Aufgaben nach dem Psychisch Krankengesetzes Schleswig Holstein (PsychKG).

Das sind Ihre Aufgaben:
Ihre Aufgabe besteht in der telefonischen Beratung der ermittlungstechnisch vorgeschalteten Verwaltungsfachkraft und ggf. dem anschließenden gemeinsamen Einsatz vor Ort zur Krisenintervention. Die Verwaltungsfachkraft ist dabei Herr des Verfahrens, für diese Aufgabe mit den notwendigen hoheitlichen Aufgaben beliehen und übernimmt den Verwaltungsanteil der anfallenden Aufgaben.
Für die Anfahrt nutzen Sie Ihr privates Kfz, das für diese Fahrten über die Kreisverwaltung versichert ist. Die Fahrtkostenerstattung erfolgt nach dem geltenden Reisekostenrecht.

Für den Fall einer notwendigen Zwangseinweisung nach PsychKG erstellen Sie schriftlich das hierfür erforderliche ärztliche Kurzgutachten und vermitteln den Sachverhalt an den zuständigen Arzt vom Dienst im Zielkrankenhaus.
Bei Einsätzen vor Ort, die nicht in eine Zwangseinweisung münden, dokumentieren Sie Ihre Tätigkeit mittels des hierfür vorgesehenen Schemas und ergänzen im Abrechnungsschein für die Kassenärztliche Vereinigung die Diagnosen.
Weiter stellen Sie erforderlichenfalls durch Ausstellen eines Krankentransportscheins den Transport der oder des Betroffenen in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus sicher.

Eine Nachbesprechung der Einsätze mit Mitarbeitenden des Sozialpsychiatrischen Dienstes findet erforderlichenfalls am darauffolgenden Werktag gegebenenfalls telefonisch statt.

Die regulären Rufdienstzeiten sind :

Montag bis Donnerstag 15:30 Uhr bis 8:30 Uhr des Folgetages
Freitag                                           12:30 Uhr bis 8:30 Uhr des Folgetages
Samstag, Sonntag, Feiertag  8:30 Uhr bis 8:30 Uhr des Folgetages

Hiervon abweichende Zeiten können individuell verhandelt werden.

Das bieten wir Ihnen:

Die Vergütung erfolgt in gestaffelten Stundenpauschalen:

18,75 Euro:

Sonntag 20:30 Uhr bis Montag 8:30 Uhr
Montag bis Donnerstag 15:30 Uhr bis 8.30 Uhr des Folgetages
Freitag 12:30 Uhr bis 20:30 Uhr

12,50 Euro: Freitag 20:30 Uhr bis Sonntag 20:30 Uhr
25,00 Euro: Feiertage sowie von uns Feiertagen gleichgestellte Tage

Die aktuelle Einsatzintensität im Rufdienst inklusive der reinen Telefonate beträgt durchschnittlich ca. 1 Stunde Einsatz auf 15 Stunden Rufdienst oder 1 Anforderung alle 3 Tage.

Und so bewerben Sie sich bei uns:
Bitte senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, insbesondere ihre Approbation, ihre Akkreditierung bei einer Ärztekammer sowie den Nachweis über die Ableistung der erforderlichen ärztlichen Berufserfahrung im Fach Psychiatrie an die unten stehende Adresse.

Für Rückfragen stehen Ihnen gern zur Verfügung der Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes Herr Feile (Tel.: 04531 160 1420) und der Fachdienstleiter Gesundheit, Herr Musiol (Tel.: 04531 160 1283)
Informieren Sie sich außerdem gern auf unserer Homepage www.kreis-stormarn.de

Kreis Stormarn
Der Landrat
Fachdienst Personal
Mommsenstr. 13
23843 Bad Oldesloe
E-Mail: personal@kreis-stormarn.de

Sofern Sie sich per E-Mail bewerben wollen und Dateianhänge beifügen, nutzen Sie bitte nur Dateien im PDF-Format. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten werden nicht berücksichtigt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Kommunikation per E-Mail über das Internet unsicher ist, da für unberechtigte Dritte grundsätzlich die Möglichkeit der Kenntnisnahme und Manipulation besteht. Darüber hinaus können Versand und Empfang von E-Mails aus technischen und betrieblichen Gründen gestört sein.