Glinde: Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) im Bereich Hort

Einen besonderen Schwerpunkt sieht die Stadt Glinde in der Stärkung der Teilhabe von Kindern im Rahmen der nachmittäglichen Schulkindbetreuung und hier insbesondere der Kinder mit einem besonderen Förderbedarf.

Die integrative Förderung ist gesetzlich für Kinder in den Kindertageseinrichtungen (bis zum Schuleintritt) sowie für Grundschüler während der Unterrichtszeit geregelt.

Wie können aber diese Kinder auch am Nachmittag in einer Einrichtung gut betreut und vor allem integriert werden?

Dieser Aufgabe möchten wir uns gern gemeinsam mit Ihnen stellen.

Auf dieser Grundlage sucht die Stadt Glinde zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sozialpädagogische Fachkraft im Bereich Hort
in Vollzeit (EG S 11 b TVöD/SuE, 39 Stunden/Woche)

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren, unbefristeten und wirtschaftsunabhängigen Arbeitsplatz,
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Team,
  • ein gutes Betriebsklima,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • ein ausgewogenes Verhältnis von theoretischer und praktischer Arbeit,
  • die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten,
  • eine betriebliche Zusatzversorgung zur Altersabsicherung,
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Angebote zum Gesundheitsmanagement,
  • einen Zuschuss zum ÖPNV-Ticket sowie
  • eine den Aufgaben entsprechende Vergütung nach dem TVöD/SuE (die Stufenzuordnung richtet sich nach den vorliegenden anrechenbaren und nachweisbaren Erfahrungen).

Ihre Aufgaben:

  • Das Ermöglichen der Teilhabe für Kinder mit besonderem Förderbedarf am Gruppen/- Hortalltag durch:
    • Entwicklung und Durchführung von spezifischen Projekten und Angeboten,
    • intensiven Beziehungsaufbau und individuelle Begleitung der Kinder,
    • enge Zusammenarbeit mit den pädagogischen Fachkräften der Gruppen,
    • Beratung und Mediation für die pädagogischen Fachkräfte sowie
    • Beratung und Unterstützung der Sorgeberechtigten
  • Entwicklung und Erarbeitung von Konzepten
  • Netzwerkarbeit
    • als Bindeglied zu den regionalen Institutionen,
    • in Zusammenarbeit mit anderen Beratungseinrichtungen, zum Beispiel dem Familienzentrum

Eventuelle Änderungen im Aufgabengebiet bleiben vorbehalten.

Ihr Profil:

Sie verfügen über

  • einen Bachelor- oder Masterabschluss der Sozialen Arbeit, Kindheitspädagogik oder Heilerziehung/-pädagogik, Kenntnisse und Erfahrungen in den o.g. Tätigkeitsgebieten wären wünschenswert,
  • eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise,
  • Kooperations- und Teamfähigkeit,
  • einen offenen und kommunikativen Umgang,
  • Konfliktfähigkeit, Kreativität, Flexibilität, Zuverlässigkeit und

Die Stadt Glinde setzt sich für die Beschäftigung schwer behinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Personen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Glinde legt Wert darauf, in allen Tätigkeitsfeldern und auf allen Qualifikationsstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis zu erreichen und begrüßt deshalb auch Bewerbungen qualifizierter Männer sowie diverser Personen.

Vor einer Einstellung bedarf es eines Nachweises nach dem Masernschutzgesetz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Tätigkeitsnachweisen. Bitte senden Sie diese bis zum 09.10.2022:

bewerbung@glinde.de  (als PDF-Datei) Betreff: SP Hort

oder

Stadt Glinde
- Der Bürgermeister -
Personalabteilung / Stelle: SP Hort
Postfach 1360, 21505 Glinde

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen.

Die Unterlagen nicht berücksichtigter Personen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet. Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bei einer evtl. Absage wünschen, so fügen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei.

Für fachliche Auskünfte aber auch für ein Kennenlernen der Einrichtung und des Teams steht Ihnen telefonisch die Hort-Leitung, Herr Fillies, Tel. 040 / 710 02 660, gerne zur Verfügung.