Großhansdorf: Sachbearbeiter/in (m/w/d) Steuerangelegenheiten und Controlling

Die Gemeinde Großhansdorf sucht  zum 1. September 2020 für die Kämmerer eine/einen

Sachbearbeiter/in (m/w/d)
Steuerangelegenheiten und Controlling
(Entgeltgruppe 9a TVöD - unbefristet)

in Vollzeit.

Die wesentlichen Aufgaben sind:

  • Veranlagung zur Gewerbesteuer, Grundsteuer und Hundesteuer
  • Stundungsangelegenheiten
  • Versicherung der gemeindeeigenen Gebäude und deren Inventa
  • Miet- und Pachtverträgen, Verwaltung des allgemeinen Grundvermögens
  • Mitarbeit bei der Haushaltsaufstellung, der Jahresabschlüsse und der Einführung von Doppik
  • Stellvertretende Amtsleitung

Ihre Voraussetzungen 

  • der Abschluss des Angestelltenlehrgangs I oder
  • eine abgeschlossener Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche und aussagefähige Bewerbung bis zum 20. April 2020 an den Bürgermeister der Gemeinde Großhansdorf, Barkholt 64, 22927 Großhansdorf oder per Mail in einer PDF-Datei an info@grosshansdorf.de.