Jobcenter: Teamleitung in der Arbeitsvermittlung für Jugendliche und Jungerwachsene

Vielfalt. Miteinander. Leben. Unser Kreis Stormarn zählt zu den attraktivsten und wirtschaftsstärksten Deutschlands. Mit seinen idyllischen Landschaften, dem urbanen Leben sowie den ansprechenden Freizeit- und Kulturangeboten bietet er ca. 240.000 Einwohnerin-nen und Einwohnern Lebensqualität in allen Bereichen.

Der Kreis Stormarn sucht für das Jobcenter zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Teamleiterin bzw. einen neuen Teamleiter im Bereich Arbeitsvermittlung am Standort Ahrensburg.

Im Jobcenter Stormarn steht der Mensch im Mittelpunkt. Unsere 160 Mitarbeitenden kümmern sich mit Beraterherz und Rechtsverstand um die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden, begleiten Men-schen auf ihrem Berufsweg und stärken Familien in schwierigen Situationen. Als Teamleiterin bzw. Teamleiter sind Sie die erste Ansprechpartnerin bzw. der erste Ansprechpartner für Ihre Teammitglie-der in fachlichen und dienstlichen Angelegenheiten und fördern die Initiativkraft und Umsetzungsstär-ke Ihres Teams, das die Wirtschaftskraft des Kreises Stormarn gut zu nutzen weiß.

Ihr Team verantwortet die Betreuung und Unterstützung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen und deren nachhaltige Integration in Ausbildung und Beschäftigung. In diesem Bereich gilt es zudem, die Zusammenarbeit mit Betrieben, Kammern und anderen Akteuren im Handlungsfeld zu intensivie-ren, um die Integrationschancen der Kundinnen und Kunden des Jobcenters Stormarn bestmöglich zu erhöhen und zu fördern.

Die Teammitglieder arbeiten an allen drei Standorten des Jobcenters Stormarn, daher sind regelmä-ßige Dienstreisen an die Standorte in Bad Oldesloe und Reinbek erforderlich.
Prozesse und Dokumentation sind fast vollständig EDV-basiert und erfordern ein hohes Maß aktueller Kenntnisse und Fähigkeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Führung und Steuerung des Teams; Dienst- und Fachaufsicht im übertragenen Rahmen
  • Beteiligung und Motivation der Mitarbeitenden
  • Prozessteuerung und –optimierung, Sicherstellung der Qualitätsstandards
  • Koordination von teamübergreifenden Prozessabläufen
  • Wahrnehmung von sonstigen Fachaufgaben: Unterstützung der Mitarbeitenden bei schwieriger Kundenanliegen, team-/ bereichsübergreifende Aufgaben, Zusammenarbeit mit Dritten (insbe- sondere mit Trägern, Kammern und Betriebe/Organisationen)
  • Kostenstellenverantwortung

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtungen Verwaltungswissenschaften, Arbeitsmarktmanagement, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt  Personal- oder Verwaltungsmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Päda-gogik/Erziehungswissenschaften oder Psychologie

oder

  • erfolgreich absolvierte Laufbahnprüfung der Fachrichtung „Allgemeine Dienste“, 2. Laufbahn-gruppe, 1. Einstiegsamt

und

  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der sozialen Dienstleistungen

Idealerweise verfügen Sie außerdem über:

  • Erste Führungserfahrung (auch im Rahmen von Stellvertretungen) und Führen auf Distanz
  • Ausgeprägte sozial-kommunikative Kompetenzen
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Jugendlichen und Jungerwachsenen
  • Vertriebserfahrung
  • Eine gute Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Grundkenntnisse der Geschäftspolitik und der strategischen Ziele der Träger der Grundsicherung für Arbeitssuchende
  • Grundkenntnisse der Steuerungslogik SGB II
  • Grundkenntnisse der Aufgaben und Strukturen im Rechtskreis SGB II
  • Fundierte Kenntnisse der Rechtslagen, Produkte, Programme und Verfahren einschl. der rele-vanten Rechtsgrundlagen im Rechtskreis SGB II und SGB III
  • Fundierte Kenntnisse des regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkts
  • Fundierte Kenntnisse MS-Office und relevanter IT-Fachanwendungen
  • Fundierte Kenntnisse der Personalführung und Personalentwicklung
  • Grundkenntnisse Controlling und der Kosten- und Leistungsrechnung

Unser Angebot:

  • interessante und vielseitige Aufgaben
  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit am Arbeitsort Ahrensburg mit einer Vergütung nach EG 11 TVöD
  • familienfreundliche Dienstleistungen im Bereich der Kinderbetreuung sowie flexible Arbeitszeiten
  • eine moderne Arbeitsplatzausstattung unter Nutzung elektronischer Aktenführung
  • Zusatzversorgung für Ihre Rente
  • HVV-ProfiTicket; NAH.SH Firmenabo

Chancengleichheit der Geschlechter, für Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Mig-rationshintergrund sind für uns selbstverständlich.

So bewerben Sie sich bei uns:
Bitte senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum

01.08.2021 (Eingangsdatum)

an die untenstehende Adresse, oder nutzen Sie den untenstehenden Link für das Bewerberportal. Denken Sie bitte insbesondere an Ihr Prüfungszeugnis und aktuelle Beurteilungen und/oder Arbeits-zeugnisse. Bitte beachten Sie, dass wir den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen nicht gesondert bestätigen.

Die Vorstellungsgespräche sind für den 25.08.2021 geplant.

Für Ihre Fragen zum Aufgabengebiet oder zu den Anforderungen an die Stelle stehen Ihnen die Ge-schäftsführerin des Jobcenters Stormarn, Frau Ziethen-Rennholz, unter Tel.: 04531/ 8875390 oder der Bereichsleiter, Herr Franck, unter 04531/8875303 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter
www.kreis-stormarn.de/karriere.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kreis Stormarn
Der Landrat
Fachdienst Personal
Mommsenstr. 13
23843 Bad Oldesloe

Online: https://afm.schleswig-holstein.de/intelliform/forms/kreis/kreis-stormarn/kreis-stormarn/bewerbungsmanagement/Bmgmt_Bewerbung/index?stellenid=OD3009

Datenschutzhinweise: https://www.kreis-stormarn.de/lvw/forms/1/12/HinweiseZurDatenverarbeitungFD12.pdf