Steinburg: Gemeindearbeiter/in für die Unterhaltung der gemeindlichen Grundstücke und Gebäude

Die Gemeinde Steinburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer der Krankheitsvertretung für die Unterhaltung der gemeindlichen Grundstücke und Gebäude eine/n

Gemeindearbeiter/in.

Eine anschließende Weiterbeschäftigung ist nicht ausgeschlossen.

Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden wöchentlich und teilt sich inklusive Pausen wie folgt auf: montags bis donnerstags 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 2.

Der Besitz eines Führerscheins (Klasse B) wird vorausgesetzt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Hilgendorf vom Amt Bad Oldesloe-Land
(Tel.: 04531/1761-13) gern zur Verfügung.

Sollten Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 01.07.2019 an den

Bürgermeister der
Gemeinde Steinburg
Louise-Zietz-Str. 4
23843 Bad Oldesloe.

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und legen Sie Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag bei, sofern die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird. Ansonsten werden die Unterlagen vier Wochen nach Abschluss des Ausschreibungs-verfahrens vernichtet.

Gerne können Sie sich auch per E-Mail an zentrale@amt-bad-oldesloe-land.de bewerben. In diesem Fall fügen Sie bitte nur Dateien im PDF-Format bei. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer Mail „Bewerbung Kennziffer 08/19“ an.

Weitere Informationen über die Gemeinde Steinburg erhalten Sie unter www.steinburg.Amt-Bad-Oldesloe-Land.de