Fachdienst Gesundheit: eine Ärztin / einen Arzt für das Sachgebiet Kinder- und Jugendärztlicher Dienst

Der Kreis Stormarn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Ärztin / einen Arzt

für das Sachgebiet Kinder- und Jugendärztlicher Dienst

für den Fachdienst Gesundheit.

Die Aufgaben im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst umfassen ein anspruchsvolles Aufgabenspektrum, das in einem multiprofessionellen Team bearbeitet wird. Ein Schwerpunkt stellen dabei die Schuluntersuchungen, die sowohl in den Schulen im Kreisgebiet wie auch in den Standorten des Gesundheitsamtes in Bad Oldesloe und Reinbek stattfinden. Zudem werden Begutachtungen zur Feststellung des Förderbedarfes bei Kindern und Jugendlichen durchgeführt.

Der zwischen Hamburg und Lübeck gelegene Kreis Stormarn gehört zu den attraktivsten und wirtschaftsstärksten Deutschlands. Mit seinen idyllischen Landschaften, urbanem Leben sowie vielfältigen Freizeit- und Kulturangeboten bietet Stormarn ca. 240.000 Einwohnerinnen und Einwohnern Lebensqualität in allen Bereichen.

Rund 740 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 20 Berufsgruppen sind in der Kreisverwaltung tätig. Neben familienfreundlichen Arbeitszeiten und modernen Arbeitsplätzen zeichnen wir uns insbesondere durch einen kollegialen Umgang aus.

Ihre Aufgaben:

  • Schulärztliche Untersuchungen nach dem Schleswig-Holsteinischen Schulgesetz und der dazu erlassenen Verordnung bzw. der bestehenden Arbeitsanweisungen zur Identifizierung von Gesundheits- und Entwicklungsstörungen, die die Beschulung beeinträchtigen können.
  • Entwicklungsdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit zur Vorbereitung einer Entscheidung ob Leistungen früher Hilfen und/oder Eingliederungshilfeleistungen erforderlich sind.
  • Beratung von Eltern, Kindertagesstätten und Schulen im Kreis Stormarn.

Die Ärztinnen und Ärzte im Fachdienst Gesundheit stellen den Rufdienst nach dem Psychisch-Kranken-Gesetz Schleswig-Holstein sicher, nachdem eine qualifizierte Einarbeitung erfolgt ist.

Ihr Profil:

  • Approbation als Ärztin/Arzt
    sehr wünschenswert ist eine Facharztanerkennung für Kinder- und Jugendmedizin
  • Erfahrung in der Begutachtung, speziell im Rahmen der Entwicklungsdiagnostik bzw. im Fertigen ärztlicher Stellungnahmen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Fähigkeit, an wechselnden Einsatzorten in den Schulen zu arbeiten

Idealerweise verfügen Sie außerdem über:

  • psychische und physische Belastbarkeit;
  • einen privateigenen PKW, den Sie für dienstliche Fahrten gegen Erstattung anfallender Reisekosten nach dem Bundesreisekostengesetz einsetzen können

Unser Angebot:

  • interessante und vielseitige Aufgaben
  • eine unbefristete Anstellung in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) mit einer Vergütung bis zur EG 15 TVöD
  • familienfreundliche Dienstleistungen im Bereich der Kinderbetreuung sowie flexible Arbeitszeiten
  • eine moderne Arbeitsplatzausstattung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten (z. B. Betriebssportgruppen für Hallenfußball, Laufen, Sportschießen, Tauchen, Tennis und Volleyball)
  • fachbereichsübergreifende Fortbildungen
  • Zusatzversorgung für Ihre Rente
  • HVV-ProfiTicket; NAH.SH Firmenabo
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Bahn-/Busbahnhofs und mit guten Parkmöglichkeiten

Chancengleichheit der Geschlechter, für Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Migrationshintergrund sind für uns selbstverständlich.

So bewerben Sie sich bei uns:
Bitte senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an die untenstehende Adresse. Denken Sie bitte insbesondere an Ihr Prüfungszeugnis, eine Kopie Ihres Führerscheines und aktuelle Beurteilungen und/oder Arbeitszeugnisse. Bitte beachten Sie, dass wir den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen nicht gesondert bestätigen.

Für Ihre Fragen zum Aufgabengebiet oder zu den Anforderungen an die Stelle steht Ihnen der Fachdienstleiter des Fachdienstes Gesundheit, Herr Musiol, unter Tel.: 04531/160 1282 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter

                                                                  www.kreis-stormarn.de/karriere.                                  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kreis Stormarn
Der Landrat
Fachdienst Personal
Mommsenstr. 13
23843 Bad Oldesloe
E-Mail:
personal@kreis-stormarn.de

Sofern Sie sich per E-Mail bewerben wollen und Dateianhänge beifügen, nutzen Sie bitte nur Dateien im PDF-Format. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten werden nicht berücksichtigt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Kommunikation per E-Mail über das Internet unsicher ist, da für unberechtigte Dritte grundsätzlich die Möglichkeit der Kenntnisnahme und Manipulation besteht.
Darüber hinaus können Versand und Empfang von E-Mails aus technischen und betrieblichen Gründen gestört sein.