Stabsbereich Kultur: Berufspraktikum für den Bereich Kultur

Vielfalt. Miteinander. Leben. Unser Kreis Stormarn zählt zu den attraktivsten und wirtschaftsstärksten Deutschlands. Mit seinen idyllischen Landschaften, dem urbanen Leben sowie den ansprechenden Freizeit- und Kulturangeboten bietet er ca. 240.000 Einwohnerinnen und Einwohnern Lebensqualität in allen Bereichen.

Der Kreis Stormarn sucht für den Stabsbereich Kultur im Bereich Kulturmarketing, Kulturmanagement und Kulturentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Teammitglied im Rahmen eines Berufspraktikums.

Aufgaben Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben Kulturprojekte im Rahmen des KEP

  • Begleitung unterschiedlicher Kulturprojekte des Stabsbereichs

Bezug zur ArGe

  • Community Magazin

Die Arbeit in dem Stabsbereich umfasst ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum dessen Basis die, in 2019 erarbeitete, Kulturentwicklungsplanung ist. Aktuell formiert sich das Team in Aufgaben und Strukturen neu, so dass eine konzeptionelle und strukturelle Arbeit im Vordergrund steht. Neben bis zu fünf hauptamtlichen Beschäftigten, z.T. in Teilzeit arbeitend, sind zahlreiche Ehrenamtliche und Honorarkräfte in der Kulturabteilung tätig. 

  • Mitarbeit bei allen Themen der Öffentlichkeitsarbeit im Stabsbereich, insbesondere Mit-Betreuung der Homepage kultur-stormarn.de.
  • Mitarbeit in allen Bereichen des Kulturmarketings (Pressearbeit, digitale Medien, Social Media, redaktionelle Betreuung der Internetseite, Erstellung von Info- und Werbematerialien, Verteilerpflege, Veranstaltungsorganisation)
  • Mitarbeit bei Fördervorhaben- z.B. kontinuierliche Be- und Erarbeitung der digitalen Strategie im Stabsbereich und Community
  • Mitarbeit an der Umsetzung zur weiteren Implementierung des Kulturentwicklungsplanes in Bereichen der Gemeinschaftsaufgabe und kulturelle Bildung
  • Mitarbeit an der Gesamtkonzeption Kulturelle Bildung für den Kreis Stormarn
  • Mitarbeit und eigenverantwortliche Konzeption und Realisierung von Kulturprojekten und Veranstaltungen
  • Aktive Zusammenarbeit mit Institutionen und Projektpartner:innen
  • Bearbeitung eines eigenständigen Projektes im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
  • Administrative Tätigkeiten/Verwaltungsaufgaben
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer Projektvorhaben wie Community Journalismus

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kulturmanagement, Kulturwissenschaften, Kulturvermittlung, Kunst-, Literatur- oder vergleichbarer Geisteswissenschaften mit zusätzlicher Qualifizierung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit, oder ein Studium im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/ Marketing mit Bezug zu kulturellen Schwerpunkten.

Idealerweise verfügen Sie außerdem über:

  • Kreativität, hohes Engagement und Eigeninitiative
  • Erfahrungen im Bereich Social Media, Contenterstellung
  • der Konzepterstellung, konzeptionelle Arbeit
  • erste praktische Erfahrungen im Projektmanagement
  • kommunikative und organisatorische Kompetenzen
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
  • zeitliche Flexibilität, besondere Zeiten Abendveranstaltungen und an Wochenenden
  • Vernetzung innerhalb der Kulturszene
  • Textsicherheit, der Umgang mit einer Kamera und evtl. Grafikprogrammen ist von Vorteil
  • Führerschein

Unser Angebot:

  • interessante und vielseitige Aufgaben
  • ein auf mindestens ein Jahr befristetes Berufspraktikum in Voll- oder Teilzeit
  • Vergütung in Höhe des Mindestlohngesetzes
  • familienfreundliche Dienstleistungen im Bereich der Kinderbetreuung sowie flexible Arbeitszeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten (z. B. Betriebssportgruppen für Hallenfußball, Laufen, Sportschießen, Tauchen, Tennis und Volleyball)
  • fachbereichsübergreifende Fortbildungen
  • HVV-ProfiTicket; NAH.SH Firmenabo
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Bahn-/Busbahnhofs

Chancengleichheit der Geschlechter, für Menschen mit Behinderungen und Bewerber/innen mit Migrationshintergrund sind für uns selbstverständlich.

So bewerben Sie sich bei uns:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum

30. Juni 2021 (Eingangsdatum)

an die untenstehende Adresse. Denken Sie bitte insbesondere an Ihr Prüfungszeugnisse, eine Kopie des Führerscheins und aktuelle Beurteilungen und/oder Arbeitszeugnisse. Bitte beachten Sie, dass wir den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen nicht gesondert bestätigen.

Die Vorstellungsgespräche sind für den 15.07.2021 vormittags geplant.

Für Ihre Fragen zum Aufgabengebiet oder zu den Anforderungen an die Stelle steht Ihnen Kreiskulturreferentin, Frau Lütje, unter Tel.: 04531/1601448 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.kreis-stormarn.de/karriere.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kreis Stormarn
Der Landrat
Fachdienst Personal
Mommsenstr. 13
23843 Bad Oldesloe

Online: https://afm.schleswig-holstein.de/intelliform/forms/kreis/kreis-stormarn/kreis-stormarn/bewerbungsmanagement/Bmgmt_Bewerbung/index?stellenid=OD8401

Datenschutzhinweise: https://www.kreis-stormarn.de/lvw/forms/1/12/HinweiseZurDatenverarbeitungFD12.pdf