Seitenanfang

Demografie in Stormarn - Archiv

Sprungmarken



Hauptnavigation



Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Demografie StormarnArchiv

Hier stehen Ihnen Informationen und Presseartikel rund um Demografie in Stormarn bereit.

Die Presseartikel stellen wir mit freundlicher Unterstützung der jeweiligen Zeitungen hier zur Verfügung.

Presseartikel 2014

  • Demografischer Wandel: Stormarn sucht seinen Weg (Ahrensburger Zeitung, 13.11.2014)
    Experten zeigen bei Kongress, dass Überalterung zum großen Problem werden könnte. Die Bevölkerung wird im Schnitt immer älter. Junge Leute sind nicht in dem Maße vorhanden, in dem es eigentlich nötig wäre ...
  • Stormarn 2030: älter, bunter und mehr Frauenpower (Lübecker Nachrichten, 13.11.2014)
    Erster Demografie-Kongress beschäftigte sich mit der Zukunft des Kreises. Jetzt ist noch nicht viel zu merken, aber in spätestens zehn Jahren zeigt die demografische Entwicklung auch im Kreis Stormarn erste deutliche Spuren. ...
  • Was heißt denn hier älter? (Stormarner Tageblatt, 13.11.2014)
    Beim 1. Stormarner Demographiekongress ging es vor allem um Fachkräfte- und Wohnungsmangel. In 15 Jahren werden rund 27 Prozent der Stormarner älter als 65 Jahre sein. ...
  • Schöner altern in Stormarn (Lübecker Nachrichten, 5.9.2014)
    Der demografische Wandel ist die größte Herausforderung für Stadtplaner. Ältere Menschen zieht es zurück in die Stadt. Podiumsdiskussion in Tremsbüttel.
    Björn Engholm befragte Dr. Matthias Rasch, Thomas Schröder-Berkentien und Professor Frank Schwartze zur Zukunft der Städte. ...

Fachkonferenz 2013

"Demografische Entwicklung in Stormarn - eine Herausforderung?" unter diesem Motto trafen sich knapp 50 Stormarner Entscheidungsträger/-innen aus Verwaltung, Wirtschaft und Verbänden zu einer Fachkonferenz in der Kreisverwaltung.

Definierte Handlungsfelder:

Handlungsfelder

Zum Seitenanfang