FD21: Angebotsblatt Frühe Hilfen im Kreis Stormarn 2018

Nr. 51: Einstiegs Kita „Brücke-Glinde“ in Glinde & Oststeinbek

Angebot

Einstiegs Kita „Brücke-Glinde“ in Glinde & Oststeinbek

Einrichtung

AWO SD gGmbH & Stadt Glinde
Angelika Thomsen/ Michel Brehm
Möllner Landstraße 53
22509 Glinde
Michel.brehm@awo-stormarn.de

Veröffentlichung und Zugänge

Flyer

Website

www.awo-stormarn.de

Sonstiges

Zielgruppe

Schwangere Frauen und Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren

Ja

Schwangere Frauen und Eltern mit einer Suchtproblematik und/oder psychischer Erkrankung

Ja

Schwangere Frauen und Eltern mit Zugangshemmnissen zu Unterstützungsangeboten

Ja

Eltern von Früh-und Risikogeburten (Mehrlingsgeburten, mehrere Geburten in kurzen Abständen)

Ja

Schwangere Frauen und Eltern mit Migrationserfahrungen

Ja

Alleinerziehende

Ja

(Erstgebärende) junge schwangere Frauen und Eltern

Schwangere Frauen und Eltern, in denen (wirtschaftliche, persönliche und familiäre) Belastungen kumulieren

Ja

Geflüchtete Schwangere und Flüchtlingsfamilien mit Kindern bis zu 3 Jahren

Ja

Sonstige

Ziele

Frühe Hilfe und Unterstützung

Konzept

Die Kinder – Familiengruppe betreut, bildet und begleitet Familien mit Zugangshemmnissen auf dem Weg in die „Regelkita“. 3tägig und wöchentliches Betreuungsangebot mit Bildungsmodulen für die Eltern. Das, durch das Bundesprogramm „frühe Hilfen in Bildung“ geförderte Projekt, ist pädagogisch vom familienzentrierten sozialpädagogischen Netzwerk begleitet und arbeitet/kooperiert mit „Ankerkitas“ als feste Partnereinrichtungen.

Rechtsgrundlage

Bewilligungsbescheid

Sozialraum

Glinde & Oststeinbek