FD21: Angebotsblatt Frühe Hilfen im Kreis Stormarn 2018

Nr. 54: Mobile Heilpädagogische Frühförderung

Angebot

Mobile Heilpädagogische Frühförderung

Einrichtung

Frühförderung Lübeck
Susanne Labahn
Andersenring 21
23560 Lübeck
0451-4793081
susanne.labahn@fruehfoerderung-luebeck.de

Veröffentlichung und Zugänge

Flyer

vorhanden, auf Deutsch, Arabisch, Russisch

Website

fruehfoerderung-luebeck.de

Sonstiges

Aushänge von Plakaten, Auslagen von Flyern in Geschäften und Institutionen des Sozialraumes, Gemeindeblatt und lokale Presse

Zielgruppe

Schwangere Frauen und Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren

Schwangere Frauen und Eltern mit einer Suchtproblematik und/oder psychischer Erkrankung

Schwangere Frauen und Eltern mit Zugangshemmnissen zu Unterstützungsangeboten

Eltern von Früh-und Risikogeburten (Mehrlingsgeburten, mehrere Geburten in kurzen Abständen)

Schwangere Frauen und Eltern mit Migrationserfahrungen

Alleinerziehende

(Erstgebärende) junge schwangere Frauen und Eltern

Schwangere Frauen und Eltern, in denen (wirtschaftliche, persönliche und familiäre) Belastungen kumulieren

Geflüchtete Schwangere und Flüchtlingsfamilien mit Kindern bis zu 3 Jahren

Sonstige

Kinder von 0-6, Familien, Paare

Ziele

Familienorientierte, ganzheitliche Förderung von Kindern und deren Familien

Konzept

Wir fördern Kinder, die entwicklungsverzögert oder behindert sind und beraten und begleiten deren Familien. Wir arbeiten niederschwellig und passen unsere Arbeit dem sozialen Umfeld des Kindes an. Wichtig ist uns, dass wir unsere Arbeit transparent machen für die Eltern, so dass diese Anteile der Förderung in den Alltag integrieren können. Wir pflegen einen partnerschaftlichen, wertschätzenden Umgang mit den Eltern und arbeiten ressourcenorientiert und familienorientiert.

Rechtsgrundlage

§§53,54 SGB XII

Sozialraum

Lübeck, Nordstormarn