Startseite - Service - Leistungen

Leistungen

Leistungen

Informationen zu Klimaschutz und Energie

Allgemeine Informationen zu Klimaschutz und Energie für verschiedene Zielgruppen

Informationen:

Klimaschutz kann nicht nur verordnet sondern muss gelebt werden. Verschiedenen Akteursgruppen haben dabei eine wichtige Rolle. Für alle gibt es Unterstützung und hilfreiche Informationen.

Klimaschutz für Kommunen
Kommunen sind Motoren des örtlichen Klimaschutzes und können auch durch eine gesteigerte regionale Wertschöpfung mit erneuerbaren Energien davon profitieren.
Hilfen (auch Förderung) dafür bietet unter anderem die Klimaschutzinitiative des BMUB


Klimaschutz für Schulen
Es gibt mittlerweile viele gute Bildungsmaterialien für die unterschiedlichen Altersstufen in den Schulen. Besonders hilfreich sind die Bildungsmaterialien des BMU und der ökologische Fußabdruck:


Klimaschutz für Bürgerinnen und Bürger
Unser aller Alltagshandeln bestimmt ganz entscheidend, wie stark sich das Klima wandeln wird, bzw. inwieweit Klimaschutz gelingt. Wesentlicher Faktor dabei ist der Energieverbrauch. Es lassen sich in unseren Breiten bei fast jedem in einem 24-Stunden-Tag viele liebgewonnene Gewohnheiten finden, die vermeidbar zum Klimawandel beitragen. Meistens ist es Energieverschwendung.
Hilfreich bei einer Beurteilung ist auch hier der ökologische Fußabdruck:

Förderinformationen


Klimaschutz für Unternehmen
Im Unternehmen steht die Wettbewerbsfähigkeit im Vordergrund, da man langfristig am Markt bestehen muss/will. Unternehmen, die konsequent auf Energieeinsparung und Klimaschutz setzen, haben dabei einen doppelten Vorteil:
1. Die Energiekosten werden durch Ausnutzung von Einsparreserven dauerhaft gesenkt - ein deutlicher Kostenvorteil
2. Das Image des Unternehmens wird als verantwortungsvolles Unternehmen für unser aller Zukunft bei Klimaschutzbemühungen gestärkt, ein nicht zu unterschätzender Imagevorteil im Wettbewerb um Kunden und Anleger

Hilfreich sind dabei die Fördermittel des Bundes (Umweltinnovationsprogramm des BMU) und die Förderung der Energieeffizienzberatung der KfW für KMU (80% bzw. 60% für Detailberatung)

Angeboten von der Servicestelle

554 Klimaschutz-Management
Gebäude: B , 6.OG , Raum: B 665
Mommsenstr. 13 , 23843 Bad Oldesloe

Kontaktperson:

Isa Reher

Telefon:

0 45 31 - 160 16 37

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

i.reher@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau/klimaschutz.html

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 14:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bahnhof und ZOB liegen direkt gegenüber

Parkmöglichkeiten:

20 Besucherparkplätze vor dem Gebäude Mommsenstr. 13, weitere Parkplätze in den Seitenstraßen

Hinweise für Behinderte:

Barrierefreier Zugang an der Vorderseite des Gebäudes, Aufzug im Gebäude

des folgenden Anbieters:

Fachdienst 55 - Naturschutz
Mommsenstr. 13 , 23843 Bad Oldesloe

Leitung:

Joachim Schulz
Anfragen und Anträge per Mail bitte an naturschutz@kreis-stormarn.de

Telefon:

0 45 31 - 160 12 56

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

j.schulz@kreis-stormarn.de
naturschutz@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau/natur.html

Zur Leistungsübersicht des Anbieters

Zurück zur Übersicht

Seite als PDF versenden

Kontakt zum Kreis

Online Services

Stormarn Porträt

Stormarn Porträt

Deutsch English Français Español italiano

Links und Informatives

Aktuelle Umfrage

Der Kreis Stormarn liest ein Buch - Stimmen Sie hier bis zum 11.11.2014 um 16 Uhr über Ihren Lieblingstitel ab: (Nähere Informationen unter www.kreis-stormarn.de/go/literatur)

Thomas Melle:
3000 Euro

Pascale Hugues:
Ruhige Straße in guter Wohnlage

Jennifer Teege und Nikola Sellmair:
Amon