Herrenhäuser im Kreis Stormarn


Herrenhaus Hohenholz

Herrenhaus Hohenholz

Etwa 40 Herrenhäuser will der Jersbeker Heimatforscher und Kreisvorsitzende des Heimatbundes Helmuth Peets im Kreis Stormarn gezählt haben, wobei er allerdings auch Gebäude berücksichtigt, die inzwischen verschwunden sind, und Ausflüge über die Kreisgrenzen hinweg unternimmt, sofern die Gutsgeschichte das nahe legt wie etwa beim Gut Borstel im Kreis Segeberg.

Die Lübecker Nachrichten (LN) haben sich bei dieser Serie im Sommer 2004 auf den Norden Stormarns beschränkt und dabei über immerhin 24 Gebäude berichtet - zwischen Mönkhagen und Jersbek, Tralau und Trenthorst. Nur bei 13 von ihnen handelt es sich um "echte Herrenhäuser", also um Wohnbauten, die einmal im Mittelpunkt eines adligen Gutes gestanden haben.

In dem Hintergrundartikel "Güter in Stormarn" finden Sie unter anderem Hinweise zur Unterscheidung von Schloß, Herrenhaus und Gut.

Die Herrenhäuser in alphabetischer Reihenfolge:

Auch der eine oder andere ehemalige Meierhof wie Neufresenburg oder Neverstaven war dabei, sofern er für die Bedeutung des Gesamtspektrums wichtig erschien. Außerdem fanden ein paar nicht mehr existierende Herrenhäuser Erwähnung wie die in Lasbek oder Wulmenau und ebenso die beiden "echten", aber bereits im 18. Jahrhundert abgerissenen Herzogsschlösser Reinfeld und Rethwisch.

Außen vor blieben durch die Beschränkung auf den Nordkreis freilich zwei weithin bekannte Prachtbauten: das Schloss Reinbek sowie das "Schloss" genannte Herrenhaus Ahrensburg. Sie und das Gutshaus Wulfsdorf bei Ahrensburg waren allerdings in der LN- Serie "Museen in Stormarn" im vergangenen Jahr (2003) ausführlich gewürdigt worden (hier nur mit Links zu den entsprechenden Internetseiten versehen). Und das "Herrenhaus in Ruedt" hat der Autor natürlich komplett erfunden.

Ein wichtiger Hinweis für die Herrenhäuser:

Die Besitzer der Herrenhäuser bitten darum, das Privateigentum zu achten und die Hofgelände nicht ohne Erlaubnis zu betreten.

Hinweis der Internetredaktion: Das Schloß Trittau sowie die Guts- und Herrenhäuser Glinde, Grönwohldhof, Heinrichshof, Hoisbüttel, Karolinenhof und Tangstedt wurden in der Übersicht der Vollständigkeit halber ergänzt. Hierzu liegen keine Beschreibungen beim Kreis vor.

Auf einer Übersichtskarte sind die Standorte der Schlösser, Herren- und Gutshäuser eingezeichnet.

Die Schlösser, Herrenhäuser und Gutshäuser geordnet nach dem Baujahr:

(Klicken Sie auf die Bilder in der Übersicht, um zu den Detailseiten zu gelangen.)

Gut Hoisbüttel - Anklicken: zur externen Seite

Hoisbüttel 
Gemeinde Ammersbek
adliges Gut 
erbaut Ende 14. Jahrhundert
abgerissen 2006

Schhloss Reinbek - Anklicken: zur externen Seite

Reinbek 
Stadt Reinbek
adliges Schloss 
Schloss erbaut 1572-76 
heute: Besitz der Stadt Reinbek und des Kreises Stormarn

zur Detailseite

Schhloss Trittau - Anklicken: zur externen Seite

Trittau 
Gemeinde Trittau 
adliges Schloss 
erbaut 1544 
abgerissen 1775

zur Detailseite

Herrenhaus Nütschau - Anklicken: zur Detailseite 

Nütschau 
Gemeinde Travenbrück 
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1577-78 
heute: Besitz des Klosters Nütschau

zur Detailseite

Herrenhaus Ahrensburg - Anklicken: zur externen Seite

Ahrensburg 
Stadt Ahrensburg
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1580-96 
heute: Besitz der Stiftung Schloss Ahrensburg

zur Detailseite

Schloss Reinfeld - Anklicken: zur Detailseite

Reinfeld 
Stadt Reinfeld
adliges Schloss 
Schloss erbaut 1599-1604 
abgerissen 1775

zur Detailseite

Herrenhaus Jersbek - Anklicken: zur Detailseite

Jersbek 
Gemeinde Jersbek 
adliges Gut, ehemals zu Borstel (Kreis Segeberg) gehörig 
Herrenhaus erbaut 1620 
heute: Privatbesitz Familie von Bethmann Hollweg

zur Detailseite

Herrenhaus Tangstedt - Anklicken: zur externen Seite

Tangstedt 
Gemeinde Tangstedt 
Kanzleigut, ehemals Vorwerk des Guts Tremsbüttel 
Herrenhaus erbaut um 1650 
ausgebrannt 1947, 
Ruinen beseitigt 1960

zur Detailseite

Herrenhaus Blumendorf - Anklicken: zur Detailseite

Blumendorf 
Stadt Bad Oldesloe 
adliges Gut, ehemals Vorwerk von Altfresenburg 
Herrenhaus erbaut um 1755, 
renoviert 1906, 
Turm entfernt 2006
heute: Privatbesitz Freiherr von Jenisch

zur Detailseite

Grönwohldhof - Anklicken: zur externen Seite

Grönwohldhof 
Gemeinde Grönwohld
Herrenhaus, im Kern erbaut: 1756

heute: Privatbesitz Familie Brenninkmeyer

zur Detailseite

Gutshaus Rethwisch - Anklicken: zur Detailseite

Rethwischhof 
Stadt Bad Oldesloe 
ehemaliges Vorwerk des herzöglichen Schlosses Rethwisch 
Gutshaus im Kern erbaut 1780 
heute: Privatbesitz

zur Detailseite

Herrenhaus Altfresenburg - Anklicken: zur Detailseite

Altfresenburg 
Stadt Bad Oldesloe 
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1791 
heute: Privatbesitz Freiherr von Jenisch, Mieter: Möbelimport-Firma Kangaroo

zur Detailseite

Herrenhaus Krummbek - Anklicken: zur Detailseite

Krummbek 
Gemeinde Lasbek 
adliges Gut, ehemals Meierhof von Schulenburg 
Herrenhaus erbaut 1803 
heute: Privatbesitz

zur Detailseite

Gutshaus Frauenholz - Anklicken: zur Detailseite

Frauenholz 
Gemeinde Rethwisch 
ehemals Besitz der Marienkirche Lübeck 
Gutshaus erbaut um 1860 
heute: Privatbesitz

zur Detailseite

Karolinenhof Glinde - Anklicken: zur externen Seite

Karolinenhof 
Stadt Glinde
Gutshaus
erbaut um 1860 
heute: Privatbesitz Marcel Petersen

zur Detailseite

Gutshaus Mönkhagen - Anklicken: zur Detailseite

Mönkhagen 
Gemeinde Mönkhagen 
ehemals herzögliches Vorwerk 
Gutshaus erbaut um 1870 
heute: Privatbesitz Familie Schrader

zur Detailseite

Gutshaus Glinde - Anklicken: zur externen Seite

Glinde 
Stadt Glinde 
Gutshaus 
erbaut um 1880 
heute: Sönke-Nissen-Park Stiftung

zur Detailseite

Herrenhäuser Trenthorst und Wulmenau - Anklicken: zur Detailseite

Trenthorst und Wulmenau
Gemeinde Westerau 
adliges Gut (Lübsches Gut) 
Herrenhaus erbaut 1880, 
umgebaut 1914 
heute: Institut für ökologischen Landbau (Bundeseigentum)

zur Detailseite

Herrenhaus Hohenholz - Anklicken: zur Detailseite

Hohenholz 
Gemeinde Pölitz 
adliges Gut, ehemals Meierhof von Schulenburg 
Herrenhaus erbaut 1888 
heute: Privatbesitz Familie Schröder

zur Detailseite

Herrenhaus Tralau - Anklicken: zur Detailseite

Tralau 
Gemeinde Travenbrück 
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1894 
heute: Privatbesitz

zur Detailseite

Herrenhaus Tremsbüttel - Anklicken: zur Detailseite

Tremsbüttel 
Gemeinde Tremsbüttel 
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1895 
heute: Hotel und Tagungsstätte

zur Detailseite

Gutshaus Treuholz - Anklicken: zur Detailseite

Treuholz 
Gemeinde Rethwisch 
Erbpachthof, ehemals Meierhof von Rethwisch, danach herzögliches Vorwerk
Gutshaus erbaut 1904 
heute: Privatbesitz Familie Hagen

zur Detailseite

Herrenhaus Höltenklinken - Anklicken: zur Detailseite

Höltenklinken 
Gemeinde Rümpel 
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1906 
heute: Privatbesitz Familie Knapp

zur Detailseite

Herrenhaus Rohlfshagen - Anklicken: zur Detailseite

Rohlfshagen 
Gemeinde Rümpel 
adliges Gut, ehemals herzögliches Vorwerk 
Herrenhaus erbaut 1907 
heute: Privatbesitz Familie Dreckmann

zur Detailseite

Herrenhaus Grabau - Anklicken: zur Detailseite

Grabau 
Gemeinde Grabau 
adliges Gut, ehemals Meierhof von Borstel (Kreis Segeberg) 
Herrenhaus erbaut 1908 
heute: Privatbesitz Herr Al-Talkani

zur Detailseite

Gutshaus Wulfsdorf - Anklicken: zur externen Seite

Wulfsdorf 
Stadt Ahrensburg
ehem. Meierhof des adligen Gutes Ahrensburg 
erbaut um 1906/1910
heute: Besitz des Hamburger Senates, Pächter: Georg Lutz (Demeterhof)

zur Detailseite

Herrenhaus Heinrichshof

Heinrichshof 
Gemeinden Witzhave/Rausdorf 
Herrenhaus 
erbaut 1910 
heute: Privatbesitz Günther Lessau

Herrenhaus Schulenburg - Anklicken: zur Detailseite

Schulenburg 
Gemeinde Pölitz 
adliges Gut 
Herrenhaus erbaut 1912 
heute: Wohn- und Pflegeheim

zur Detailseite

Gutshaus Neverstaven - Anklicken: zur Detailseite

Neverstaven 
Gemeinde Travenbrück 
Meierhof von Tralau 
Gutshaus erbaut 1922 
heute: Privatbesitz 
Frau von Watzdorf-von Behm

zur Detailseite

Herrenhaus Ruedt - Anklicken: zur Detailseite

Ruedt 
Gemeinde Ruedt 
Herrenhaus in Ruedt 
Herrenhaus, erbaut: ist zu vermuten 
heute: Privatbesitz Ruedt´sche Eigentümerinnengemeinschaft

zur Detailseite

Übersichtskarte der Stormarner Herrenhäuser

Kreiskarte Herrenhäuser