Startseite - Service - Leistungen

Leistungen

Leistungen

Schulprojekt Natürliche Lebensgrundlagen - gestern, heute und morgen

Schulprojekt Natürliche Lebensgrundlagen - gestern, heute und morgen
Ein Projekttag für Schulklassen (Themenbereiche: Wasser + Klimaschutz )

Informationen:

Das Schulprojekt mit dem Schwerpunkt Wasser und Klimaschutz ist vor allem für Grundschulen konzipiert und kostenlos verfügbar.

Gute Erfahrungen gibt es auch bis Klasse 8 und in altersgemischten Gruppen. Für die entsprechenden leichten Änderungen in der Durchführung sprechen Sie bitte Isa Reher als Projektentwicklerin an, unter 04531-160-1637.

Wie war das vor 1.000 Jahren mit dem Wasser?
Es geht an diesem Projekttag darum, Kindern im Grundschulalter eine andere Erfahrung als das alltägliche Hahn- und Heizung aufdrehen zu vermitteln. Das geschieht durch ein Nacherleben mittelalterlicher Lebensbedingungen mit Wasser holen und Feuer machen, was eine neue Wertvorstellung von Wasser und Energie bewirkt. Der Vergleich mit Trockenregionen der Erde und Informationen zu Energie- und Wasserverbrauch rücken außerdem selbstverständliche Gewohnheiten in einen neuen Zusammenhang. Die Kinder entwickeln auf dieser Basis viele eigene Ideen zum Wasser- und Energiesparen in ihrem Alltag in der Schule und Zuhause.

Projektunterlagen
Für die Durchführung und Unterrichtsvorbereitung stehen Projektunterlagen mit getestetem Ablauf, Checklisten und Materialliste zur Verfügung, die Sie sich hier herunterladen können:


Ausleihnetzwerk mittelalterliche Geräte
Schulen können die Eimer und Bottiche als Holz, Feuerschläger etc. kostenlos an einer der Ausleistellen im Netzwerk ausleihen. Dafür buchen Sie bitte einen Zeitraum vor, an dem die mittelalterlichen Geräte für Sie reserviert werden. Suchen Sie sich einen geeigneten Platz mit Wasserzugang in der Nähe der Schule oder nutzen Sie einen der Ausleihplätze. Abholung und Rückgabe müssen Sie organisieren. Ausleihstellen gibt es mittlerweile in ganz Schleswig-Holstein:

Grabau (Kreis Stormarn), beim Naturerlebnis Grabau, Hoherdamm 5, 23845 Grabau, Tel.: 04537/70 700 14, Susanne Brünnicke (hier kann das Projekt auch durchgeführt werden)
http://naturerlebnis-grabau.de/wasserprojekt-des-kreis-stormarn

Neumünster, beim Regionalen Pädagogischen Umweltzentrum - run,
Kontakt: run, Haart 224, 24534 Neumünster, Tel.: 04321 - 977 035

Kiel, beim Naturerlebnisraum Kollhorst e.V., Tel.: 0431-2 37 29 38 (hier kann das Projekt auch durchgeführt werden)
http://www.nez-kollhorst.de/de/angebote/kindergaerten-schulklassen/

Erfde, bei der Stapelholmschule, Kreisfachberater Hans-Gerhard Dierks, Tel.: 04333-280

Leck, bei der Gemeinschaftsschule Leck, Kreisfachberater Wolfgang Ziriakus, Tel. 04662-4811, Fax 04662-4825, E-mail: gemeinschaftsschule.leck@schule.landsh.de

Im Geschichtserlebnisraum Lübeck sind nachgebaute Häuser wie vor 1.000 Jahren zu besichtigen und hier kann man das Projekt auf dem Platz durchführen (mit kostenpflichtiger Betreuung)
http://www.geschichtserlebnisraum.de 


Einige Unterrichtsmaterialien der Welthungerhilfe zum Thema Wasser werden mit den Projektmaterialien mitverliehen, z.B. die Weltwasserkarte. Wer weitere Materialien selbst weiterverwenden möchte, kann sie bei der Welthungerhilfe bestellen (Praxismappe Grundschule, Arbeitsmappe: Wasser ist Leben, Weltwasserkarte, Ausstellung: Wasser ist leben, DVD oder Video: Wasser ist Leben), Adresse:
http://www.welthungerhilfe.de/infomaterial.html?&no_cache=1

Informationen zu Klimaschutz und Energie für die Zielgruppe Schulen liefert z.B. die Ausstellung: "Klima sehen - Klima verstehen - Klima schützen" der Aktion Klimaschutz (mit Hintergrundinformationen und Quellen) der dena.
Diese Ausstellung wird auch beim Kreis verliehen: Ausleihe Klimaschutz-Materialien

Das Schulprojekt wurde 2005 für "Nachhaltigkeit in Schleswig-Holstein" prämiert und
von der UNESCO ausgezeichnet als offizielles Dekade-Projekt der Dekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung 2005 -2014.

Entwickelt und getestet wurde es als Klimaschutz-Projekt beim Kreis Stormarn mit Unterstützung von Landesförderung aus der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE).

Das Projekt ist als Best practise im Rahmen von BNE und Umwelt und Gesundheit vielfach veröffentlicht,
wurde vom NDR 2007 vorgestellt,
sowie im Lesekalender 2009 des Bundesumweltministeriums.

2009/2010 hat es bundesweit den ersten Preis im EU-Kinderaktionsplan CEHAPE beim Netzwerk für Kindergesundheit und Umwelt bekommen und wurde bei der 5. EU-Ministerkonferenz für Umwelt und Gesundheit in Parma vorgestellt:
http://www.netzwerk-kindergesundheit.de/
http://www.schattenblick.de/infopool/medizin/fachmed/mz1um204.html

Alle Klimaschutzprojekte für Schulen und Kitas des Klimaschutz-Managements Kreis Stormarn.

Beratung für eigene Vorhaben und Projekte bekommen Sie auch gern auch bei Isa Reher Tel.: 04531-160-1637

Angeboten von der Servicestelle

554 Klimaschutz-Management
Gebäude: A , 2.OG , Raum: A 222
Mommsenstr. 13 , 23843 Bad Oldesloe

Kontaktperson:

Isa Reher

Telefon:

0 45 31 - 160 16 37

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

i.reher@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau/klimaschutz.html

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 14:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bahnhof und ZOB liegen direkt gegenüber

Parkmöglichkeiten:

20 Besucherparkplätze vor dem Gebäude Mommsenstr. 13, weitere Parkplätze in den Seitenstraßen

Hinweise für Behinderte:

Barrierefreier Zugang an der Vorderseite des Gebäudes, Aufzug im Gebäude

des folgenden Anbieters:

Fachdienst 55 - Naturschutz
Mommsenstr. 13 , 23843 Bad Oldesloe

Leitung:

Joachim Schulz
Anfragen und Anträge per Mail bitte an naturschutz@kreis-stormarn.de

Telefon:

0 45 31 - 160 12 56

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

j.schulz@kreis-stormarn.de
naturschutz@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau/natur.html

Zur Leistungsübersicht des Anbieters

Zurück zur Übersicht

Seite als PDF versenden

Kontakt zum Kreis

Online Services

Stormarn Porträt

Stormarn Porträt - Badestelle Gräberkate

Deutsch English Français Español italiano

Links und Informatives

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit ist keine Umfrage vorhanden.