18.08.2009

Ausstellung „Wege zur Glückseligkeit“ in der Trittauer Wassermühle

Langenhan: BildtitelDie Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn veranstaltet zusammen mit der Gemeinde Trittau in der Trittauer Wassermühle seit langem eine Ausstellungsreihe zur bildenden aktuellen Kunst.

Am Samstag, dem 29. August 2009 um 16.00 Uhr wird Dr. Johannes Spallek, Kultureller Geschäftsführer der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn, eine Ausstellung des Künstlers Dirk Langenhan „Wege zur Glückseligkeit“ eröffnen. Zur Einführung spricht die Künstlerin Sylvia Stuhr.

Langenhan: Ornament IIn der Ausstellung werden Werke zu sehen sein, die sich kritisch mit der Waren- und Konsumwelt auseinandersetzen. „Was ist Glück?“ fragt sich Dirk Langenhan und schaut hinter die Kulissen des schönen Scheins.

Fragmente weltbekannter Markensignets werden mittels künstlerischer Neuordnung und Kombination zu kalkulierten Bildinzenierungen. Mit vielschichtig schillernden Oberflächen wird Eleganz gezeigt, werden Embleme im wahrsten Sinne des Wortes vergoldet und gleichzeitig unserer Konsumgesellschaft der Spiegel vorgehalten.

Portrait Dirk LangenhanDirk Langenhan, der 1968 in Gotha / Thüringen geboren wurde, lebte einige Jahre in Rostock. Heute hat Dirk Langenhan seinen Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Leipzig. Er studierte 1993 bis 1995 im Fachbereich Design an der Hochschule Wismar und ist seitdem freischaffender Maler und Grafiker.

Von 1998 bis 2007 wurden seine Arbeiten in vielen Ausstellungen präsentiert, unter anderem 1999 in der Galerie Sophien-Edition Berlin im Künstlerhaus Schloß Wiepersdorf, 2000 und 2007 in der Galerie am Alten Markt in Rostock, 2001 in der Sankt Marien Kirche Rostock, 2003 in der Hypovereinsbank in Schwerin.

2008 erhielt er den Celeste-Kunstpreis Berlin. 1999 konnte er das Stipendium der Hansestadt Rostock sowie 2001 des Landes Mecklenburg-Vorpommern für seine Arbeit nutzen.

Langenhan: DopeDer Künstler wird zur Ausstellungseröffnung anwesend sein.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, den die Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn herausgibt.

Eröffnung: 29. August 2009
Dauer: 29.08. bis 27. September 2009
Ort: Trittauer Wassermühle, Am Mühlenteich 3, 22946 Trittau
Öffnungszeiten: Sa und So 11 – 18 Uhr,

Weitere Informationen:
www.wassermühletrittau.de
www.kulturstiftung-stormarn.de