Wo Sie uns finden

Zugang zur Kreisverwaltung nur mit 3G-Nachweis

Die Gebäude der Kreisverwaltung Stormarn dürfen ab dem 06.12.2021 nur noch mit einem gültigen 3G-Nachweis (getestet - geimpft - genesen) betreten werden. Ziel ist, die Sicherheit der Mitarbeitenden sowie der Besucherinnen und Besucher zu erhöhen.

Kundschaft, die keinen 3G-Nachweis vorlegen kann, darf die Verwaltungsgebäude nicht betreten. Um der Aufgabe der Kreisverwaltung zur Daseinsvorsorge für alle Menschen mit ihren verschiedenen Anliegen auch ohne 3-G-Nachweis nachkommen zu können, werden den abgewiesenen Personen alternative Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.

Gebäude der Kreisverwaltung Stormarn am Bahnhof Bad Oldesloe.Die Kreisverwaltung ist auf insgesamt 13 Gebäude in Bad Oldesloe verteilt.

Für eine detaillierte Ansicht der Gebäude klicken Sie auf die Links in der Tabelle unten.

Einen vereinfachten Straßenplan von Bad Oldesloe mit den Gebäuden der Kreisverwaltung Stormarn und weiteren Behörden in der Stadt finden Sie hier als PDF-Datei (28KB), auch zum Ausdrucken.

Neben den eigenen Gebäuden am Bahnhof und am Rögen unterhält der Kreis Stormarn angemietete Außenstellen in Bad Oldesloe und im Kreisgebiet.

Die Gebäude/Außenstellen in Bad Oldesloe mit den jeweiligen Bereichen:

Gebäude AGebäude A


Gebäude BGebäude B


Gebäude CGebäude C

 


Gebäude DGebäude D


Gebäude EGebäude E

 

 


Gebäude FGebäude F

mit im Gebäude:


Gebäude GGebäude G

mit auf dem Gelände:


Gebäude H


Gebäude KTGebäude KT

 

 


P


Außenstellen in Bad Oldesloe

 

Elly-Heuss-Knapp-Straße 7, Bad Oldesloe


Außenstelle Louise-Zietz-Straße 4 in Bad Oldesloe

Louise-Zietz-Straße 4, Bad Oldesloe

mit im Gebäude:


Mühlenstraße 7, Bad Oldesloe


Schützenstraße 49, Bad Oldesloe


Turmstraße 8-10, Bad Oldesloe

 


Außenstellen im Kreisgebiet

 

Ahrensburg, Bargteheide, Barsbüttel, Glinde, Reinbek, Reinfeld, Trittau

 

Ahrensburg, Reinbek