Leistungen

Erlaubnis nach § 27 Waffengesetz (Schießstätten)

Informationen:

Nach § 1 Absatz 5 der Landesverordnung zur Ausführung des Waffengesetzes sind die unteren Bauaufsichtsbehörden zuständig sind für

Hinweis:

  • Wer dem vorgenannten Link unter 3 „folgt“, wird zwar feststellen, dass § 12 der Allgemeinen Waffengesetz-Verordnung (AWaffV) über die Überprüfung der Schießstätten und die Untersagung der weiteren Benutzung einer Schießstätte weggefallen ist. Die Aufhebung der Vorschrift erfolgte zum 01.09.2020 durch Artikel 4c Nummer 2 des Dritten Waffenrechtsänderungsgesetz (3. WaffRÄndG) vom 17.02.2020 (BGBl. I S. 166 [S. 193]). Allerdings wurde mit Artikel 1 Nummer 14 Buchstabe a des Dritten Waffenrechtsänderungsgesetzes zum 01.09.2020 auch ein neuer § 27a in das Waffengesetz eingefügt (a.a.O. S. 170), der seitdem in seinen Absätzen 1 bis 3 (die inhaltlich dem weggefallenen § 12 AWaffV entsprechen) die sicherheitstechnische Prüfung von Schießstätten regelt.
    (siehe unter http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__27a.html)
  • Nur der Vollständigkeit halber wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass § 27a Absatz 4 WaffG eine Ermächtigung der Landesregierungen enthält, durch Rechtsverordnung die Qualifikationsanforderungen für die Anerkennung als Schießstandsachverständiger nach § 27a Absatz 1 WaffG sowie das Verfahren der Anerkennung zu regeln. Wird eine Rechtsverordnung nach § 27a Absatz 4 Satz 1 WaffG erlassen, ist in ihr insbesondere vorzusehen, dass eine Anerkennung als Schießstandsachverständiger nur erfolgen darf, wenn der Betreffende durch eine Prüfung hinreichende Kenntnisse der in § 27a Absatz 3 WaffG genannten Schießstandrichtlinien nachgewiesen hat. Wenn eine Landesregierung eine Rechtsverordnung nach § 27a Absatz 4 WaffG nicht erlassen hat, gilt nach § 58 Absatz 23 WaffG für das betreffende Land § 12 Absatz 4 bis 6 der Allgemeinen Waffengesetz-Verordnung in der am 19. Februar 2020 geltenden Fassung fort.



Den Wortlaut der Landesverordnung zur Ausführung des Waffengesetzes findet man im Internet unter nachfolgender Adresse:
-----> https://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=WaffGAV+SH&psml=bsshoprod...

Das Waffengesetz findet man u.a. unter
-----> http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/WaffG.pdf

Die Allgemeine Waffengesetz-Verordnung findet man beispielsweise unter:
-----> http://www.gesetze-im-internet.de/awaffv/AWaffV.pdf.

Notwendige Unterlagen/ Voraussetzungen:

Einzelheiten siehe unter

Angeboten von

Fachdienst 53 - Bauaufsicht und Denkmalschutz
Mommsenstraße 13 , 23843 Bad Oldesloe

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau-umwelt-und-verkehr/bauaufsicht-und-denkmalschutz.html