Leistungen

Klimaschutz-Netzwerk SH

Energie- und Klimaschutz-Netzwerk der Schleswig-Holsteinischen Kommunen

Informationen:

Klimaschutz-Netzwerk SH

  • gegründet Anfang 2013 nach einer überregionalen Infoveranstaltung des Kreises Stormarn
  • von den Klimaschutzmanager/innen von Stadt Bargteheide (Ulrike Lenz), Kreis Stormarn (Isa Reher) und Kreis Nordfriesland (Gunnar Thöle)
  • für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Hilfestellung der Kommunen untereinander
  • mit Unterstützung der EKSH
  • Ansprechpartnerin: Isa Reher, i.reher@kreis-stormarn.de und Sebastian Krug


Klimaschutz-Netzwerk SH - was passiert da ?

  • Gründung 26.2.13 im SHeff-Z mit 26 Verterter/innen von SH-Kommunen für die gegenseitige Unterstützung besonders bei Klimaschutz und Förderprojekten
  • Einstimmiges Votum: Nur für Kommunen und Institutionen wie Kirche mit Förderung nach Kommunalrichtlinie
  • Austausch über Mailverteiler und reale Treffen bei einladenden Kommunen
  • Klimaschutz-Netzwerk SH beim Kreis Stormarn am 14.11.13 zum Thema kartenbasierte Internetseiten zum Klimaschutz - Programm
  • Klimaschutz-Netzwerk SH beim Kreis Nordfriesland 20.3.14 zum Thema: Klimaschutz auf Landesebene
  • Klimaschutz-Netzwerk SH beim Amt Büchen 30.10.14 zur Kommunalrichtlinie 2015/16 mit Wahlen für Ansprechpartner und Erfahrungsaustausch
  • Klimaschutz-Netzwerk SH bei der Stadt Elmshorn 18.2.15 zum Thema: Energetische Quartierssanierung (Kfw-Progr), VZ-Projekt "Neustart fürs Klima", Klimaschutz-Netzwerk organisiert sich selbst ohne "Sprecher"
  • Klimaschutz-Netzwerk SH im Kreis Rendsburg-Eckernförde am 25.6.15 zur Preisverleihung Energie-Olympiade mit Erfahrungsaustausch und Mentoring zu Klimaschutzprojekten
  • Klimaschutz-Netzwerk SH auf der Insel Sylt am 25.9.15 zum Thema: Neue Kommunalrichtlinie und verbesserte Förderung, Mentoring für Klimaschutzmanager/innen
  • Klimaschutz-Netzwerk SH in Husum zur "New Energy" (Kreis NF) am 17.3.16
  • Klimaschutz-Netzwerk SH in Bad Segeberg beim Kreis Segeberg mit Wahlen für Ansprechpartner und Redaktion, Erfahrungsaustausch, Mentoring duch erfahrene Klimaschutz-Manager/innen am 21.6.16
  • Klimaschutz-Netzwerk SH bei der EKSH in Neumünster (organisiert von Geesthacht) am 3.11.16 mit Erfahrungsaustausch, Projektgruppen und Mentoring zu Klimaschutzprojekten
  • Klimaschutz-Netzwerk SH in Flensburg am 9.3.17 zu Klimaschutzprojekten , Bundesverband Klimaschutz, Erfahrungsaustausch und Mentoring
  • Klimaschutz-Netzwerk SH im Kreis RD am 31.5.17 zur Preisverleihung Energie-Olympiade der EHSH mit Erfahrungsaustausch und Mentoring zu Klimaschutzprojekten



Presse Klimaschutz-Netzwerk SH
Presse Klimaschutz-Netzwerk SH


Im Klimaschutz-Netzwerk SH sind Kommunen auf dem Weg zu Klimaschutz und Förderung genauso vertreten, wie Kommunen mit geförderten Klimaschutzmanager/innen vertreten
Beispiele (Stand 10/2015)

  • Kreis Stormarn - seit 2014 Mentoren für Klimaschutzmanager/innen
  • Stadt Bad Oldesloe
  • Stadt Bargteheide
  • Kreis Nordfriesland
  • Stadt Reinbek (fifty-fifty für Schulen)
  • Amt Büchen (fifty-fifty für Schulen)
  • Stadt Elmshorn (Mentor für Klimaschutzmanager/innen)
  • Stadt Lübeck
  • Kreis Segeberg
  • Kreis Rendsburg-Eckernförde
  • Stadt Flensburg
  • Gemeinde Henstedt-Ulzburg
  • Stadt Norderstedt
  • Gemeinde Sylt
  • Gemeinde Barsbüttel
  • Gemeinde Ratekau
  • Gemeinde Trittau
  • Kreis Dithmarschen
  • Stadt Geesthacht
  • Stadt Neumünster

... als auch Kommunen ohne geförderte Klimaschutzmanager
Beispiele (Stand 10/2015):

  • Gemeinde Großhansdorf
  • Stadt Reinfeld
  • Kreis Schleswig-Flensburg
  • Kreis Pinneberg


Klimaschutzmanager/innen werden seit 2013 bundesweit im Auftrag des Bundesumweltministeriums BMUB zu Change Agents fortgebildet.

  • In SH sind besonders viele der Klimaschutz-Manager/innen als "Change Agents" zertifiziert
  • Eine Trainerin /Prüferin der Change-Agent-Ausbildung ist Gründerin des Klimaschutz-Netzwerks SH:
  • Isa Reher, Klimaschutzbeauftragte beim Kreis Stormarn seit 1996
  • Bis Ende 2015 gab es 4 CA-Kurse für Klimaschutz-Manager/innen und zusätzlich 5 Aufbaukurse

PM Zertifizierung der Schleswig-Holsteinischen Change Agents
Foto: Aizat Samudunova, IFEU

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Weiter zu:

Angeboten von der Servicestelle

554 Klimaschutz-Management
Gebäude: A , 2.OG , Raum: A 222
Mommsenstr. 13 , 23843 Bad Oldesloe

Kontaktperson:

Isa Reher

Telefon:

0 45 31 - 160 16 37

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

i.reher@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau-umwelt-und-verkehr/klimaschutz/index.html

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 14:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bahnhof und ZOB liegen direkt gegenüber

Parkmöglichkeiten:

20 Besucherparkplätze vor dem Gebäude Mommsenstr. 13, weitere Parkplätze in den Seitenstraßen

Hinweise für Behinderte:

Barrierefreier Zugang an der Vorderseite des Gebäudes, Aufzug im Gebäude

Des folgenden Anbieters:

Fachdienst 55 - Naturschutz
Mommsenstraße 13 , 23843 Bad Oldesloe

Leitung:

Joachim Schulz

Telefon:

0 45 31 - 160 12 56

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

naturschutz@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau/natur.html