Praktika und FSJ

Freiwilliges Soziales Jahr

Das freiwillige soziale Jahr – kurz FSJ – ist Freiwilligendienst im sozialen Bereich, also zum Beispiel in Schulen, Kitas, Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen oder gemeinnützigen Vereinen. Auch wenn das FSJ nicht als Ausbildung gilt, helfen Ihnen die gesammelten Erfahrungen natürlich enorm weiter – sei es in Ihrer grundsätzlichen Berufsorientierung oder ganz konkret bei einer anschließenden Ausbildung oder einem Studium im Sozialwesen.

Einsatzort

Ein FSJ können Sie bei uns an der Woldenhorn-Schule in Ahrensburg absolvieren. Die Woldenhorn-Schule ist das Förderzentrum mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“ des Kreises Stormarn. Rund 135 geistig behinderte Schülerinnen und Schüler werden hier in 12 Jahrgängen unterrichtet – von der Primarstufe bis zur beruflichen Grundbildung.

An der Schule gibt es aktuell insgesamt acht Plätze für ein freiwilliges soziales Jahr.

Dauer

Das freiwillige soziale Jahr an der Woldenhorn-Schule wird vom 01. August bis zum 31. Juli des jeweiligen Schuljahres absolviert.

Tätigkeiten

Als FSJler an der Woldenhorn-Schule werden Sie einer festen Klasse zugeordnet. Gemeinsam mit der Klassenleitung begleiten sie die 7–10 Schülerinnen und Schüler „Ihrer“ Klasse durch den gesamten Schultag (z. B. Unterricht, Pausen, Mittagessen).

Voraussetzungen

Sie können sich für das freiwillige soziale Jahr bewerben, wenn Sie zum Zeitpunkt des geplanten FSJ die Vollzeitschulpflicht erfüllt, aber das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Alle gesetzlichen Bestimmungen zum FSJ finden Sie im Gesetz zur Förderung der Jugendfreiwilligendienste  (FSJ-Gesetz).

Vergütung

Während Ihres freiwilligen sozialen Jahrs erhalten Sie aktuell von uns ein Taschengeld in Höhe von 452 Euro im Monat.

Bewerbung

Wenn Sie sich für ein freiwilliges soziales Jahr interessieren, laden wir Sie herzlich zu einem Schnuppertag an der Woldenhorn-Schule ein. Dabei lernen Sie die Schülerinnen und Schüler und die wesentlichen Abläufe des Schulalltags kennen, erfahren alles Wichtige zum FSJ und haben auch Gelegenheit, mit den aktuellen FSJlern über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Terminvereinbarung:

Telefon: 0 45 31 / 160 - 1850
E-Mail: woldenhorn-schule.ahrensburg@schule.landsh.de