Leistungen

Klimawandel und seine Folgen

Informationen:

Der Klimawandel ist bereits im Gange.
IPCC-Sonderbericht im Okt. 2018
Wie Stormarner Kommunen auf den Klimawandel reagieren - Presseartikel Hamburger Abendblatt

Welche Folgen das haben kann und teils schon hat, zeigen langfristige klimatische Beobachtungen, Wetterdaten und Szenarien.

Deutsches Klimavorsorgeportal (KLiVO) - Portal zur Vorsorge gegen Klimaschäden, in dem sich Behörden, Unternehmen und interessierte Bürger über Möglichkeiten zur Anpassung an den Klimawandel informieren können.
Es bietet staatlich geprüfte und aktuelle Informationen zum Klimawandel in Deutschland und Empfehlungen zur Vorsorge gegen Klimaschäden. Mit KLiVO können Interessenten den Vorsorgebedarf für ihre Region und ihren Tätigkeitsbereich erkennen und bekommen Tipps für geeignete Maßnahmen.
Es bündelt Daten, Leitfäden, Webtools und Karten von Bund und Bundesländern.

Beim Umweltbundesamt gibt es im Rahmen von KomPass - Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung einen Überblick, welche Auswirkungen des Klimawandels in Schleswig-Holstein erwartet werden und mit welchen Maßnahmen das Bundesland darauf reagiert.

Beim Norddeutschen Klimabüro am Helmholtz-Zentrum Geesthacht bietet z.B. der Norddeutsche Klimaatlas Szenarien für das Klima zur Frage "Was wäre wenn ..."
Für den Norddeutschen Klimaatlas wurden die Ergebnisse von über 120 regionalen Klimaszenarien analysiert.

Das Portal Klimafolgen-Onlinebildung des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung bietet

  • Infos zu möglichen Folgen des Klimawandels in Deutschland für die Sektoren Klima, Land- und Forstwirtschaft, Wasser, Energie, Tourismus und Gesundheit,
  • dabei können Parameter wie beispielsweise Temperatur, Ernteerträge oder Waldbrandgefahr ausgewählt werden, die sich als Messdaten für den Zeitraum von 1901-2010 und als zukunftsorientierte Simulationen von 2011-2100 darstellen lassen
  • Deutschlandkarte und Detaildarstellungen der Bundesländer oder Landkreise,
  • Unterrichtsmaterialien, Hintergrundinformationen und ein Glossar.

Der Deutsche Wetterdienst bietet Daten zum Klimawandel

Im Klimaschutz-Programm des Kreises Stormarn wurden 2009 auch erste Aussagen zum Klimafolgenmanagement getroffen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Weiter zu:

Angeboten von

Fachdienst 55 - Naturschutz
Mommsenstraße 13 , 23843 Bad Oldesloe

Leitung:

Joachim Schulz

Telefon:

0 45 31 - 160 12 56

Fax:

0 45 31 - 8 47 34

Email:

naturschutz@kreis-stormarn.de

Internet-Adresse:

http://www.kreis-stormarn.de/kreis/fachbereiche/bau/natur.html